eyes_039-photo-Thomas-Hümmler
Augenblick №039, München, 2014
(c)2015 Thomas Hümmler – München · Grafing

Natürlich ist das ein wirkliches Dilemma mit dem, mit dieser Operation „Mare Nostrum“. Da sind hunderttausend Menschenleben gerettet worden. Das könnte man deswegen fortsetzen. Andererseits hat es sich als Brücke nach Europa erwiesen. Es war objektiv eine Art Beihilfe für die Vermögen von Menschenhändlern. Trotzdem sind dreitausend Menschen dabei ertrunken – und das kann nicht die Lösung der Zukunft sein. Was wir eigentlich brauchen – das haben wir auch mit den Innenministern besprochen –: Wir müssen in den Transitländern möglicherweise so etwas wie Willkommen-Ausreisezentren machen.

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) im ZDF-Morgenmagazin, 12.11.2014

Warum „Nur einen Augenblick“?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.